Sie befinden sich hier: Grosse Größen » Sortiment » Jacken » Jagdjacken

 
Suche nach Marke
 
Größe
 
Farbe
 
Preis
 
 


Jagdjacken in großen Größen bestellen

Eine Jagdjacke soll den Jäger nicht nur wärmen, sondern auch schützen. Im Krüger Große Größen Shop können starke Waidmänner entsprechende Jagdjacken in großen Größen bestellen. Jäger aus dem Blomberger Land, aus Horn-Bad Meinberg, dem Lemgo Ilsetal oder dem Hegering Mosebeck bei Detmold können die passende Oberbekleidung auch gleich im Krüger Jagdjacken Übergrößen Shop in Steinheim kaufen.

Jagdjacken Übergrößen Shop

Darstellung  GalerieListe
 
Darstellung  GalerieListe
 

Warum eine Profi Jagdjacke so wichtig ist

Hauptsache grün, braun und unempfindlich, so mag mancher Laie denken, wenn er eine Jacke zur Jagd auswählen sollte. Doch zu einer richtigen Jagdjacke gehört noch mehr:
Neben Nässe und Wind ist es vor allem der Kontakt mit Baumrinde, Morast, Ästen, Dornen oder den Tieren selbst, den die Jagdjacke abfangen muss. Folglich ist es wichtig, dass die Stoffe dicht gewebt und reißfest sind. Bei der Bewegungsjagd sind immer Hunde dabei. Werden sie an der Leine geführt, muss auch der Hundeführer über Stock und Stein. Eine Jagdjacke sollte also hoch zu schließen sein, damit dem Jäger weder Insekten noch Blätter oder Nadeln in den Halsausschnitt fallen können. Müssen Niederwild und Federwild erlegt werden, so sammelt sich die Beute Stück für Stück. Damit sie den Jäger nicht behindert, haben Profi Jagdjacken Hasentaschen am Rücken.

Jagdjacken Übergrößen im Shop bestellen

Möchten auch Sie Tarnjacken oder Signaljacken zur Jagd bestellen, dann nutzen Sie den Jagdjacken Übergrößen Shop von Krüger Große Größen. Hier finden Sie eine gute Auswahl an leichten wie warmen Jagdjacken bis Größe 68. Sollten Sie selbst keine wirkliche Übergröße benötigen, dann bedenken Sie:
Eine Sommer Jagdjacke kann mit einem Pullover oder einer Strickjacke für Herbst und Winter fit gemacht werden, sofern die Jagdjacke groß genug ist. Dabei geht es nicht ums bloße hineinpassen, ein Jäger muss sich auch uneingeschränkt bewegen können. Ein, zwei Größen mehr können da nicht schaden.
Das gleiche gilt für Winter Jagdjacken. Sie sind zwar gefüttert, jedoch längst nicht so dick wie richtige Winterjacken. Daher ist auch hier eine zusätzliche Unterbekleidung nicht verkehrt. Zusammen speichern sie mehr Körperwärme sofern die Jagdjacke in Übergröße über dichte Bündchen und einen gut zu verschließenden Kragen verfügt.
Mehr

Alle Preise enthalten die gesetzliche MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten